logoText
search
menu
download

Jedermann + Jedermann und ich

Kurzfilmprogramm | 95 min | -

Philipp Hochmair als Jedermann. Ein Selbstdarsteller. Draufgänger. Exhibitionist. Provokateur. Einsamer Wolf. Niemand zu sein bedeutet, Jedermann sein zu können. Wie kann ein Filmporträt entstehen, wenn jedes Bild nur zur weiteren Fiktionalisierung beiträgt? Gitarrenriffs von Hochmairs Band „Die Elektrohand Gottes“ begleiten einen prallvollen Film über das Bildermachen und das Verhältnis von Realität und Imagination.
Verfügbare Fassungen
Originalsprache(n)
Deutsch